|
     
Aktuelles
23.06.2017 | LH/Büro WN
Burgstall in Wolfsberg - Partnerwehr feiert 95. Jubiläum

Die Freiwillige Feuerwehr "St. Johann" in Wolfsburg feiert 95-jähriges Bestehen - Walter Nussel und die Feuerwehr Burgstall zeigten Flagge.



16.06.2017 | LH/Büro WN
Walter Nussel: Klartext in Sachen Aischbrücke

Endlich Neuigkeiten zum Thema "Aischbrücke" in Höchstadt. Für die Höchstadter Verkehrsteilnehmer ist Entspannung in Sicht.



27.02.2017
E-Bus

Das Thema Innovation ist auch für den Landestagsabgeordneten Walter Nussel (Erlangen-Höchstadt), der kürzlich zum obersten Entbürokratisierer Bayerns aufstieg, von Bedeutung. In diesem Fall betrifft dies den öffentlichen Nahverkehr.



24.02.2017
Wie muss der Masterplan für die digitale Zukunft Bayerns aussehen?

Markus Blume, Vorsitzender der Arbeitsgruppe Digitalisierung und Medien der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag:

Quelle: CSU Fraktion im Bayerischen Landtag  

14.02.2017
MdL Nussel zu seiner Ernennung zum Beauftragten der Bayerischen Staatsregierung für Bürokratieabbau

Zum heutigen Beschluss des Ministerrats, ihn zum Beauftragten der Bayerischen Staatsregierung für Bürokratieabbau zu berufen, erklärt der Herzogenauracher Landtagsabgeordnete Walter Nussel (CSU):


20.01.2017 | MZ
Sportvereine können sich über finanzielle Förderung und Bürokratieabbau freuen

„115 Millionen Euro stehen im Doppelhaushalt 2017/18 für die Förderung der bayerischen Sport- und Schützenvereine zur Verfügung – so viel wie noch nie. Davon profitieren auch die Vereine im Landkreis Erlangen-Höchstadt“, freut sich Landtagsabgeordneter Walter Nussel, der als stellvertretender Vorsitzender des Finanzausschusses auch Verantwortung im Bayerischen Landessportbeirat trägt. Eine ebenso gute Nachricht: Die Bewilligungsverfahren werden deutlich vereinfacht.



19.01.2017
Grundsatzrede von Ministerpräsident Horst Seehofer in Kloster Banz

In seiner Grundsatzrede zur aktuellen politischen Lage bekräftigte Ministerpräsident Horst Seehofer den Kurs der CSU-Politik: „Wirtschaft, Digitalisierung und Sicherheit – das sind die Zukunftsthemen unserer Zeit und das ist auch der Markenkern der CSU-Politik. Die Menschen wollen hier Lösungen und keine Losungen.“ Deshalb gingen von diesem Fraktionstreffen in Banz, so Seehofer weiter, auch starke Impulse aus, die weit über Bayern hinausreichten.

Quelle: CSU Fraktion im Bayerischen Landtag  

12.01.2017
Kloster Banz 2017: Platzhirsch & Global Player - Bayerns Wirtschaft bleibt spitze

Wie können wirtschaftlicher Erfolg und hoher Wohlstand in Bayern auch in Zukunft gesichert und weiter erhöht werden? Diese Frage stand im Mittelpunkt der diesjährigen Winterklausurtagung der CSU Fraktion im Kloster Banz.

Quelle: CSU Fraktion im Bayerischen Landtag  

16.12.2016
Schlüsselzuweisungen für Landkreis Erlangen-Höchstadt erneut gestiegen

Erlangen-Höchstadt – „Unser Landkreis wird auch 2017 von den Schlüsselzuweisungen des Freistaates Bayern profitieren“, gibt Landtagsabgeordneter Walter Nussel bekannt. „Im kommenden Jahr fließen 24.807.652 Euro in unsere Region.“ Die kreisangehörigen Gemeinden erhalten davon zusammen 9.170.252 Euro, der Landkreis 15.637.400 Euro. Damit sind die Schlüsselzuweisungen für 2017 erneut gestiegen.



16.12.2016
Verabschiedung des Doppelhaushalts 2017/2018

Diese Woche haben wir in der Plenarsitzung den Doppelhaushalt für die nächsten beiden Jahre beschlossen. „Unsere Hauptaufgabe ist es, die Lebensqualität der Menschen zu stärken. Die CSU-Fraktion und die gesamte Staatsregierung haben diese Aufgabe gut erfüllt. Unser Doppelhaushalt ist ein Zukunftsatlas für Bayern, der die Menschen in eine gute Zukunft führen wird“, erklärte Ministerpräsident Horst Seehofer.

Quelle: CSU Fraktion im Bayerischen Landtag  


Ältere Artikel finden Sie im Archiv.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
   
Impressionen
0.01 sec.