Aktuelles

Zur Übersicht | Drucken

24.06.2022 | Büro WN/LA | München

Ernennung zum Vorsitzenden des Bayerischen Normenkontrollrats

Heute überreichte mir der Ministerpräsident Dr. Markus Söder die Ernennungsurkunde zum Vorsitzenden des neugeschaffenen Bayerischen Normenkontrollrats. 

Walter Nussel mit Ministerpräsident Markus Söder
Der Normenkontrollrat soll die Bayerische Staatsregierung hinsichtlich des staatlichen Aufgabenabbaus, der Deregulierung und des Bürokratieabbaus beraten. (Die offizielle Verkündigung können Sie hier nachlesen.)

Als Mitglieder wurden neben mir Dr. Hubert Faltermeier (FW) als stellvertretender Vorsitzender, Oberbürgermeisterin a.D. Gabriele Bauer und Ministerialdirektor a.D. Dipl.-Ing. Helmut Schütz berufen. Bei der Ernennung gab Ministerpräsident Söder vor: "Wir wollen mehr Freiheit und weniger Lähmung durch Vorschriften. Der Normenkontrollrat mit Vorsitzendem Walter Nussel wird neue und auch bestehende Regeln auf Praxistauglichkeit prüfen. Die Liberalitas Bavariae muss wieder stärker erkennbar sein."

Ich bedanke mich für das in mich gesetze Vertrauen und freue mich sehr über die zusätzliche Aufgabe.